Hochstromtransformatoren

Beschreibung

Hochstromtransformatoren als Ringkern-Transformator in vergossener Ausführung bis 30.000 A  

Ein mit der Primärwicklung versehener Bandringkern bildet die sogenannte Erregereinheit. Die Sekundärspannung wird auf eine durch das Restloch der Erregereinheit durchgeführten Hochstromschiene induziert, welche direkt mit dem Verbraucher verbunden wird. Eine Spannungserhöhung ergibt sich, durch mehrere miteinander kombinierte Erregereinheiten. Die induzierte Spannung wird verdoppelt bzw. der Sekundärstrom wird halbiert, wenn die Hochstromschiene zweimal durch die Erregereinheit geführt wird.

Die Erregereinheit ist komplett vergossen und in der Schutzart IP54 ausgeführt. Die kompakte vergossene Bauweise ermöglicht die Aufstellung sowohl vertikal als auch horizontal.

Ihr Ansprechpartner:

Herr Matthew Kirkley

RPT Ruhstrat Power Technology GmbH
Heinestraße 12
37120 Bovenden

Telefon: +49 (0) 5593 93722-170
Telefax: +49 (0) 5593 93722-250
E-Mail: matthew.kirkley@ruhstrat.com